Robert Glasper Experiment

Betreuung: Radio

RobertGlasper2byMikeSchreiber-773x1024

Auf dem 2012 veröffentlichten Album “Black Radio” etablierte der Keyboarder Robert Glasper mit seiner Band The Robert Glasper Experiment ein neues Paradigma für kreative Musik, die weit über festgesetzte Genregrenzen hinausreicht, um eine einzigartige Vision zu kreieren. Eine Vision, die sich aus Einflüssen sämtlicher zeitgenössischer schwarzer Musikarten speist, aber auch Elemente anderer Stile reflektiert. Selten wurde ein ambitioniertes Projekt so einhellig von der Kritik gepriesen und vom Publikum geliebt wie “Black Radio”. Das Album eroberte sowohl Platz 1 Billboard-Jazz-Charts als auch Platz 1 der iTunes-Rhythm’n’Blues-Charts und debütierte außerdem auf Platz 10 von Billboards “Top Current Albums”-Charts. Dieses Jahr wurde es darüber hinaus als bestes Rhythm’n’Blues-Album mit einem Grammy ausgezeichnet.

Jetzt

...mehr anzeigen!

Auf dem 2012 veröffentlichten Album “Black Radio” etablierte der Keyboarder Robert Glasper mit seiner Band The Robert Glasper Experiment ein neues Paradigma für kreative Musik, die weit über festgesetzte Genregrenzen hinausreicht, um eine einzigartige Vision zu kreieren. Eine Vision, die sich aus Einflüssen sämtlicher zeitgenössischer schwarzer Musikarten speist, aber auch Elemente anderer Stile reflektiert. Selten wurde ein ambitioniertes Projekt so einhellig von der Kritik gepriesen und vom Publikum geliebt wie “Black Radio”. Das Album eroberte sowohl Platz 1 Billboard-Jazz-Charts als auch Platz 1 der iTunes-Rhythm’n’Blues-Charts und debütierte außerdem auf Platz 10 von Billboards “Top Current Albums”-Charts. Dieses Jahr wurde es darüber hinaus als bestes Rhythm’n’Blues-Album mit einem Grammy ausgezeichnet.

Jetzt legt das Robert Glasper Experiment den Nachfolger “Black Radio 2” bei Blue Note nach und holt sich tatkräfige Unterstützung von u.a. Norah Jones, Brandy, Jill Scott, Snoop Dogg und Emeli Sandé.

weniger anzeigen!

Videos

Releases

Tourdaten