I Swear It’s True

Mani Orrason

i swear its true_mani orrason_cover
Art: Single
Veröffentlichung: 29.03.2019

Ausgehfertig und mit Glitzer im Gesicht steigt er in den Wagen. Der chauffiert ihn wie von Geisterhand durch die nebelverhangene urbane Nacht, kurvt und fährt und rollt und braust – und kommt doch nirgendwo an. Oder etwa doch? Und wenn ja: Wann und wo denn eigentlich? Nun, wenn Antworten fehlen, hat sich besonders ein Mittel bewährt: gute Musik. Und dieses kleine Filmchen ist voll davon.

Der Videoclip versinnbildlicht die Nöte, mit denen Máni Orrason in seiner neuen Single »I Swear It’s True« tapfer ringt: nagende Zukunftsängste, unerfüllte Sehnsüchte und andere Steine, die das Leben einem Liebenden so in den Weg wirft – am Liebsten natürlich dann, wenn es gerade am Schönsten ist und man sich am Augenblick festklammern würde.

Mit »I Swear It’s True« lässt Máni

...mehr anzeigen!

Ausgehfertig und mit Glitzer im Gesicht steigt er in den Wagen. Der chauffiert ihn wie von Geisterhand durch die nebelverhangene urbane Nacht, kurvt und fährt und rollt und braust – und kommt doch nirgendwo an. Oder etwa doch? Und wenn ja: Wann und wo denn eigentlich? Nun, wenn Antworten fehlen, hat sich besonders ein Mittel bewährt: gute Musik. Und dieses kleine Filmchen ist voll davon.

Der Videoclip versinnbildlicht die Nöte, mit denen Máni Orrason in seiner neuen Single »I Swear It’s True« tapfer ringt: nagende Zukunftsängste, unerfüllte Sehnsüchte und andere Steine, die das Leben einem Liebenden so in den Weg wirft – am Liebsten natürlich dann, wenn es gerade am Schönsten ist und man sich am Augenblick festklammern würde.

Mit »I Swear It’s True« lässt Máni Orrason einen mittendrin einsteigen – sowohl in seine kommende EP „Baby Angel“ als auch in sein Gefühlsleben. Es ist ein Lovesong, der sich nicht an die Lieb(st)e richtet, sondern an die verflixten Umstände, an die fiesen Schlaglöcher. Es ist die erste Single einer Platte übers Verlieben und über das, was danach kommt. Konfrontiert mit Herausforderungen, wie sie viele Liebende zu meistern haben, sehnte er sich zurück nach der Anfangszeit, zu der sich alles so viel leichter angefühlt hatte.

Aus dem Schlüsselmoment wurde ein Schlüsselsong. Und wie auf der Autofahrt gibt es auch hier kein Vorankommen und keine schnellen Lösungen. »When it’s us on the line, there’s no easy way out«, sieht und singt Máni ein und bringt es fertig, aus dem Dilemma einen kraft- und hoffnungsvollen Song zu formen. Nicht vergeblich, denn mittlerweile ist man wieder vereint. Und der Soundtrack ist schon unterwegs: Die neue EP „Baby Angel“ umfasst sechs funkelnde Popsongs und erscheint im Juni 2019 über Humming Records.

Über Máni Orrason
Fast fünf Jahre ist es her, dass Máni Orrason in seinem Geburtsland Island von jetzt auf gleich bekannt wurde. Mit dem Popfolk-Hit »Fed All My Days« geriet er als 16-Jähriger praktisch aus dem Stand in den Fokus der Musikwelt und sicherte sich erste Festivalauftritte. Schon sein Debütalbum »Repeating Patterns« und die nachfolgende »Wake Me Up«-EP zeugten von seiner musikalischen Klasse; »Cowboy Baby Angel« zeigt nun einen im positivsten Sinne ungewöhnlichen Nachwuchskünstler, der nicht nur seinem Alter, sondern zunehmend auch seiner Zeit voraus ist.

weniger anzeigen!

Videos