Bands
Iuma - Pressebild 2022 - s‘läuft! Radio-Promotion

IUMA

VÖ 21.10.2022: Single “Sex ist”

Schonungslose Ehrlichkeit und ihre transparente Sensibilität machen einen Großteil von IUMAs Texten und Persönlichkeit aus.

IUMA schafft es dabei, ihre Inhalte mit einer gewissen Leichtigkeit zu transportieren und zugleich mitten ins Herz zu treffen, egal ob sie sich selbst am Klavier begleitet oder über treibende Pop-Beats hinweg setzt. Mit ihren ersten Singles konnte IUMA bereits Erfolge und diverse Radio-, Playlist– und Artist-Platzierungen, wie z.B. auf 1Live, NEON oder Diffus verzeichnen. 2020 gewann die gebürtige Karlsruherin den Pop NRW Preis als “Best Newcomerin”

„Sex ist für mich anders als für dich“ singt iUMA im Refrain ihrer neusten Single „sex ist“ und bringt damit eine nach wie vor sehr gegenwärtige Problematik von Sexismus auf den Punkt. Das Aufwachsen mit irrationalen Tabus, Rollenbildern und Machtstrukturen beeinflusst das eigene Verhältnis zur Sexualität und erzeugt ein Klima, in dem Awareness und Reflexion unglaublich wichtig ist.

Wir lernen, wie man angeblich Sex zu haben hat, durch Medien, gesellschaftliche Strukturen und die Industrie. Männer, die angeblich nur an das eine denken und ihren Trieben machtlos ausgesetzt sind und Frauen, deren Bedürfnisse nicht erfragt werden und deren Nein nicht gehört wird.
Dadurch kann sich nur schwer ein Gefühl für Consent und die eigene Sexualität entwickeln.

IUMA hat diesen Song geschrieben, um darauf aufmerksam zu machen, wie stark nach wie vor Sexismus in unserem Alltag verwoben ist und wie wichtig es ist, Nein zu sagen und laut zu werden.

Doch Consent ist eine gemeinsame Aufgabe. Denn nur wenn wir uns gegenseitig respektieren und zuhören, kann sich wirklich etwas ändern.
Deshalb impliziert der Song auch eine ganz klare Aufforderung von „Hör mir zu!“
Denn wir alle erleben Sex unterschiedlich, wir lieben unterschiedlich und wir mögen ganz Unterschiedliches. Und das ist schön. Es wäre auch schön, wenn wir uns gegenseitig den Raum dafür geben können, und jeder Mensch lieben kann, so wie Mensch das eben mag. Ohne Judgement und mit viel Consent.

„Dieser Song will Awareness schaffen und die eigene Selbstbestimmung feiern, aber ist eben auch ein Stinkefinger an all diejenigen, die mich mundtot machen wollen, durch Rollenbilder, von denen sie selbst Opfer sind.“

Musikalisch verpackt Iuma dieses Statement in ein tanzbares Indie-R&B Gewand mit atmosphärischen Gitarren, wobei ihre Vocals in zeitgemäßer Pop-Manier mit Rap Einflüssen klar im Vordergrund stehen. „sex ist“ ist nach gutgut und u-bahn bereits die dritte Single ihrer upcoming Debut EP welche „genug“ heißen wird.

Mit ihrem letzten Release „u-bahn“ hat iUMA bereits für große Aufmerksamkeit gesorgt, durch ihr Konzert bei TV Noir und die darauf folgende Ausstrahlung auf YouTube, durch Features in diversen Musikmagazinen, sowie die Platzierungen in Spotify-Playlists wie Wilde Herzen oder EQUAL GSA und über 400k Views auf Tik Tok und 200k Views auf Instagram Reels.

IUMA begleitete im Oktober 2022 die Sängerin Wilhelmine als Support Act bei ihrer Tour auf 10 Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Über Iuma

„Ein guter Song, weiß immer mehr als ich selbst“ sagt Iuma, wenn sie heute auf Zeilen blickt, die sie längst im Musikalischen verwirklicht hat.

Ihre Songs lassen raus, was verarbeitet werden will und sind so nicht nur Selbsttherapie, sondern auch Ventil für ihre Zuhörer:innen. Schonungslose Ehrlichkeit und Iuma’s transparente Sensibilität, machen einen Großteil ihrer Texte und Persönlichkeit aus. Iuma schafft es dabei, ihre Inhalte mit einer gewissen Leichtigkeit zu transportieren und zugleich mitten ins Herz zu treffen, egal ob sie sich selbst am Klavier begleitet oder über treibende Popbeats hinweg setzt. Ihre musikalischen Einflüsse sieht Iuma im Pop und RnB.

Mit ihren ersten Singles konnte sie schon erste Erfolge wie Radioplays, Platzierungen in diversen Spotifyplaylisten und Interviews u.a bei 1Live, NEON und Diffus verzeichnen. 2020 gewann Iuma den Pop NRW Preis als “Best Newcomerin”. Nun möchte sie mit ihrer ersten EP 2022 an diese Erfolge anknüpfen. Die gebürtige Karlsruherin wohnt seit Kurzem in Berlin und arbeitet hier u.a. mit Produzent:innen wie Novaa und Malugi zusammen.

Besonders freut Iuma sich auf ihre erste EP, die 2022 erscheinen wird.“Ich suche mehr Raum für Verletzlichkeit, eigene Heilungsprozesse und feministische Inhalte im Deutschpop und wünsche mir, diese Werte durch meine Musik mit einer gewissen Leichtigkeit weiter zu geben und dadurch einen Safe Space für mich und andere zu schaffen.

mehr anzeigen

Videos

Tourdaten

LIVE DATES

  • 13.08.2022
    Essen, Trallafitti Open Air
  • 06.09.2022
    Vier Linden Open Air

Presse Downloads