ferdinant. veröffentlicht neue Single: „Golden Days“

ferdinant. - Golden Days - s‘läuft! Radio-Promotion

Die vierte Single des niederländischen Songwriters ferdinant. weckt mit ihrer mitreißenden Energie gleichermaßen Gefühle von Nostalgie und Vorfreude. Geschrieben 2019 während eines magischen Songwriting Camps auf einem Weingut in Italien, organisiert vom neuseeländischen Künstler Graham Candy, lebt der Song von einem euphorischen Gemeinschaftsgefühl, dass wir dieser Tage so sehr vermissen. Aber anstatt sich in Wehmut zu baden, erweckt der Song Vorfreude auf eine Zeit Post-Corona, in der wir wieder ausgelassen mit Freunden bei gutem Wein tanzen und singen können!

“To me the song represents a longing for a different time, easier days, but retaining a sense of self-determination, instead of hiding in self-pity. Funny thing that everything is so different now, I never would have thought things could change so drastically. 

– We’ll get there again, I’m sure!”

Dass Tomas Rabbering aka ferdinant. vor großen Bildern und einer gesunden Prise an Pathos nicht zurückschreckt, hat er bereits bewiesen. Doch mit Golden Days beweist er, dass er auch die lauten, großen Töne beherrscht.

Der Track schafft das Spagat zwischen Bombast und Intimität durch die dynamischen Vocals, aber auch die gewohnt kraftvolle Produktion des Berliner Produzentenduos Kilian & Jo, die bereits die letzten Singles geschraubt haben und sich bereits durch Produktionen für den Rapper Majan, Curse, oder Pop Durchstarter Wincent Weiss etabliert haben. Fans von Dermot Kennedy, Lewis Capaldi, aber auch Coldplay werden bei dieser Pop-Hymne auf ihre Kosten kommen.

Bandprofil von ferdinant.